zurück

Clos Mireille Rosé Coeur de Grain – Weisswein des Monats Juli

Copyright Weinclub.com

Schritt für Schritt nähern wir uns dem Hochsommer, schon seit Wochen überschreiten wir regelmässig die 30 Grad-Grenze. Pessimisten beschweren sich nun darüber, die wunderbare Sommerzeit im Büro verbringen zu müssen; Optimisten hingegen freuen sich auf ein gepflegtes Afterwork mit den Kollegen, am besten mit dem Coeur de Grain von Ott.

Denn die Freibäder sind ohnehin überfüllt, zu viel Sonne ist schlecht für den Teint, und das Büro befindet sich sowieso im Ausnahmezustand. Luftige Kleidung wird zum offiziellen Sommer-Dresscode, und draussen auf dem Balkon läuft in der Mittagspause der Grill heiss.

Jetzt mit Provence-Weinen in den Sommer starten!

Dazu passt am Abend ein feiner Rosé, der Sommerwein schlechthin und längst mehr als eine Modeerscheinung. Mittlerweile gilt die Provence nicht mehr als einziges anerkanntes Herkunftsgebiet für die feinen rosa- oder lachsfarbenen Weine, dennoch geniessen sie nach wie vor eine besonders gute Reputation. Der Coeur de Grain von Ott ist ein Klassiker und war es schon, als die meisten anderen Rosé-Weine noch naserümpfend als seichtes Gewäsch abgetan wurden.

Daran hat sich ohnehin einiges geändert (Gottseidank!), denn durch den Boom der letzten Jahre wird mittlerweile vielerorts Rosé hergestellt, der in den Sommermonaten eine ernstzunehmende Alternative selbst zu sehr guten Weissen darstellt. Die Familie Ott hingegen gehört zum Establishment, seit über 100 Jahren widmet sich die Familie bereits der Roséproduktion, und ihre Weine sind untrennbar mit den warmen Monaten und schönen Erinnerungen verbunden.

Benannt sind die Domaines Ott nach ihrem Gründer, Marcel Ott, der ursprünglich aus dem Elsass stammte. Nach seinem Studium zog es den Agraringenieur und Weinliebhaber in den Süden Frankreichs, wo er sich schliesslich in der Provence niederliess, um endlich eigene Weine zu produzieren. Nachdem die Reblaus in Europa gewütet hatte, war Land in den Weinbaugebieten vergleichsweise günstig zu haben. Ott war also zur richtigen Zeit am richtigen Ort und konnte mit begrenztem Startkapital beste Reblagen für sein junges Unternehmen kaufen.

Die brachliegenden Flächen mussten neu bepflanzt wurde, was in Ott in mühsamer Handarbeit erledigte. Cabernet Sauvignon, Syrah, Garnacha, Mourvèdre und Cinsault pflanzte er, abhängig von den Charakteristika der zuvor genau analysierten jeweiligen Lage.

Was mit einigen Rebgärten in Château de Selle begann, wurde schnell um weitere Lagen wie Clos de Mireille, am Fusse der provenzalischen Hügellandschaft gelegen, und Château Romasson in Bandol, der vielleicht berühmtesten Rosé-Appellation der Welt, erweitert. Heutzutage führen die Cousins Jean-François und Christian Ott das Lebenswerk von Marcel Ott fort.

Tasting Notes

Der Coeur de Grain gehört zu den bekanntesten Rosé-Weinen der Welt. Die Beeren werden manuell geerntet und selektiert, der Rebsaft reift anschliessend in grossen Eichenfässern. Er verwöhnt den hitzegeplagten Geniesser mit herrlich frischen, leichten Fruchtaromen nach reifem Pfirsich und saftiger Mango, mineralische Anklänge verleihen dem fruchtigen Bouquet Komplexität.

Jetzt den feinen Coeur de Grain auf Weinclub.com im Shop kaufen!

Am Gaumen sehr harmonisch und ausbalanciert, Anklänge von Grapefruit im langen Abgang sorgen für einen zitruslastigen Frischekick. Ein Kultwein, den man zu entsprechend hochwertigen Speisen servieren sollte. Frische Fischgerichte schweben uns vor, gerne mit mediterranen Kräutern gewürzt, am besten auf einer lauschigen Terrasse, wenn es denn nicht mit Meerblick sein kann. So lässt sich’s leben im Sommer.

0

Kommentare

Sicherheitscode eingeben:

Weitere Artikel

Meerlust Chardonnay – Weisswein des Monats Juni

Meerlust versorgt uns schon seit den 80ern mit dem Rubicon, einem der besten Roten Stellenboschs. Mittlerweile ist das Weingut Experte und Vorreiter für Weine im Stil der Alten Welt.

Bodegas Muga Rosado – Weisswein des Monats Mai

Es wird Sommer. Ganz bestimmt. Deswegen schimmert unser Weisswein des Monats Mai auch leuchtend lachsfarben: Der Rosado von Bodegas Muga. Probieren und geniessen!

Nach oben