zurück

Meerlust Chardonnay – Weisswein des Monats Juni

Copyright Weinclub.com

Meerlust, diese Perle der südafrikanischen Weinlandschaft, versorgt uns schon seit den 80er Jahren mit dem Rubicon, seines Zeichens einer der besten Roten Stellenboschs. Damals gehörte Nico Myburgh zu den ersten, die das Potential für den Ausbau von Weinen im Stil der alten Welt in Südafrika erkannten. Und Recht hatte er, denn Bodenstruktur und Klima ähneln dem, was wir in einigen der besten Anbaugebiete Europas finden.

Pioniere waren Nico Myburgh und sein Winemaker Giorgio dalla Cia, denn Südafrika wurde damals noch von Weisswein dominiert, auch die Rotweine wurden hartnäckig kalt fermentiert. Denn die Winzer des Landes orientierten sich weitestgehend an der deutschen Weinszene, nicht wenige der „Alten Garde“ haben noch die Fachhochschule Geisenheim besucht und dort Önologie studiert.

Top-Chardonnay aus Stellenbosch – jetzt auf Weinclub.com

Erst langsam wurde klar, dass Südafrika vielerorts für Rotwein prädestiniert ist – und dieser niemals, unter keinen Umständen davon profitiert, wenn er wie ein deutscher Weisswein behandelt wird. Glücklicherweise ist dieses Kapitel der Irrungen und Wirrungen nun abgeschlossen, und Meerlust hat eine entscheidende Rolle in diesem Prozess gespielt.

Hannes Myburgh folgte seinem Vater Nico, der legendäre Winemaker Giorgio dalla Cia aber blieb auch unter der neuen Generation noch bis 2004 im Amt und führte das Weingut zu wahrer Grösse. Chris Williams, Schüler von dalla Cia und Michel Rolland, arbeitet seit 2004 gemeinsam mit Hannes Myburgh daran, den Betrieb einer vorsichtigen Modernisierung zu unterziehen.

Tasting Notes

Doch zurück zu unserem Weisswein des Monats. Haben wir vorhin geschrieben, Südafrika sei für Rotwein prädestiniert? Das kann man nur eingeschränkt so stehen lassen, denn auch Weisswein aus dem Land am Kap macht viel Freude. Insbesondere Chardonnay, den mehr und mehr Winzer für sich entdecken.

Die Chardonnay Reben werden auf Meerlust gleich in mehrfacher Hinsicht vom Wasser beeinflusst, denn die nur wenige Kilometer entfernt gelegene Küste versorgt die Gegend täglich mit dringend benötigten, kühlen Meerbrisen. Der Fluss Eerste, an dessen Ufern der Chardonnay gedeiht, hat über die Jahrhunderte fruchtbares Schwemmland an seine Ufer gespült, auf dem sich die Reben ausgesprochen wohlfühlen.

Aus den so verwöhnten Beeren entsteht ein Weisser, der sich auch vor seinen Cousins aus den traditionell kühleren Weissweingebieten nicht verstecken muss. Denn Chardonnay gedeiht auch in mediterranem Klima wunderbar, und die wärmeren Temperaturen entlocken der Rebsorte herrliche, strahlende Fruchtaromen, die sich im exotischen Bereich ansiedeln.

Was soll das schon wieder heissen, wird sich der Leser zu Recht fragen. Nun, Melone und Ananas, vielleicht aber auch sehr reife Birne kommen uns in den Sinn, während wir am Glas schnuppern. In schönstem Goldgelb schimmert er und die leicht buttrigen Noten (mit etwas Phantasie kann man sich auch ein buttriges Zitronenbiskuit vorstellen) verleiten regelrecht zum Reinbeissen. Oder aber zumindest zu einem grossen Schluck. Genug geschnuppert!

Probieren Sie den Flagshipwein von Meerlust: Den Rubicon jetzt im Shop kaufen!

Die kraftvolle Frucht setzt sich auch am Gaumen fort, Biskuit und nussige Anklänge werden von feiner Mineralität perfekt ergänzt. Für einen Wein aus solch südlichen Gefilden überraschen die frischen, sauberen Zitrusnoten, die sich nach einer Weile deutlich bemerkbar machen; ein schönes Säuregerüst. Der Abgang so schmelzig und cremig, wie man es sich gewünscht hat.

Lagern Sie den Meerlust Chardonnay bis zu sechs Jahre oder geniessen Sie ihn sofort, am besten zu grilliertem Fisch mit einem buttrigen Sösschen.

0

Kommentare

Sicherheitscode eingeben:

Weitere Artikel

Newton Red Label Chardonnay – Weisswein des Monats März

Robert Parker zählt Newton zu den besten Weingütern der Welt. Unser Weisswein des Monats ist ein Chardonnay, der nicht nur grosse Trinkfreude bereitet, sondern auch zu den langlebigsten seiner Art gehört.

Bodegas Muga Rosado – Weisswein des Monats Mai

Es wird Sommer. Ganz bestimmt. Deswegen schimmert unser Weisswein des Monats Mai auch leuchtend lachsfarben: Der Rosado von Bodegas Muga. Probieren und geniessen!

Nach oben