zurück

Rustenberg in Stellenbosch– Südafrika ganz klassisch

Copyright Rustenberg

Wer immer noch denkt, tolle Weine würden nur in der alten Welt gemacht, hat wohl in den letzten Jahren auf dem Mond gelebt. Denn die neue Welt drängt mit Macht auf den Markt und überrascht den Weinliebhaber manchmal mit ungewohnten, aber nicht minder grossartigen Erzeugnissen. Aber auch die bewährten Klassiker kommen hier nicht zu kurz.

Ausgewählte Weine vom Weingut Rustenberg jetzt bei Weinclub.com kaufen

Schon seit einigen Jahren ist Südafrika Kennern und Liebhabern als Heimat wunderbarer Weine ein Begriff. Und während es in dem Land mehrere bemerkenswerte Rebbauregionen gibt, dürfte Stellenbosch wohl bei weitem die bekannteste sein. In dem weitläufigen Tal kommt das mediterrane Klima Südafrikas bestens zur Geltung.

Simon Barlow
Simon Barlow

Stellenbosch ist zu jeder Jahreszeit eine Augenweide und weist für den Rebbau nahezu ideale Bedingungen auf. Die Böden sind tief und fruchtbar, die Sommer trocken und warm, die Winter regenreich. Die majestätischen, weiss getünchten Weingüter sind herrlich in die einmalige Landschaft eingebettet. Das Weingut Rustenberg befindet sich in einer Toplage direkt am Simonsberg. Ein beeindruckendes Terrain von 880 Hektaren gehört zu dem Weingut, auf dem auch Viehhaltung betrieben wird. 110 Hektare werden für den Weinbau genutzt.

Eine turbulente Historie

Rustenberg wurde im 17. Jahrhundert gegründet, von Anfang an wurde das Land für den Rebbau genutzt. Schon im 18. Jahrhundert wurden stattliche Mengen Wein produziert und verkauft. Wie viele andere Weingüter der Region geriet Rustenberg jedoch im 19. Jahrhundert durch die anhaltende Rezession und die um sich greifende Reblausplage in eine rapide Abwärtsspirale, die einige Besitzerwechsel nach sich zog.

John X Merriman, der manchen auch als letzter Premierminister der Kapkolonie geläufig sein dürfte, kaufte den Besitz 1892 und verhalf Rustenberg zu neuem Glanz. Im Jahre 1941 schliesslich erwarben Peter und Pamela Barlow das Weingut, seit 1987 führt ihr Sohn Simon den Betrieb. Damit befindet sich die Farm nun nach einer bewegten und wechselhaften Geschichte zum ersten Mal seit über 70 Jahren in den Händen einer Familie.

Die Kontinuität und zielgerichtete Führung eines Familienunternehmens zogen jedoch schnell positive Konsequenzen nach sich. Nach dem Ende des Apartheid erwachte Südafrika langsam aus seinem wirtschaftlichen Dornröschenschlaf. Für die Winzer der Region hiess das, dass sie endlich in grossem Stil ihre Weine exportieren konnten.

Simon und Rozanne Barlow trieben mit Erfolg die Modernisierung des Weinguts voran. Heutzutage gehören Rustenberg und seine preisgekrönten Weine zur Crème de la Crème der Region. Ihr gemeinsamer Sohn Murray studierte Önologie in Adelaide, Australien und arbeitet mittlerweile ebenfalls für das Familienunternehmen. 

Weine, die begeistern

Simon Barlow
Paradiesisches Stellenbosch

Rustenberg offeriert eine Vielzahl reinsortiger Weine und Cuvées, die jede Sünde wert sind. Die verschiedensten Rebsorten fühlen sich auf der fruchtbaren roten Erde wohl. Unterschiedliche Sonneinstrahlung und Bodentypen am Simonsberg resultieren in verschiedenen Mikroklimazonen, die für den Rebbau äusserst interessant sind. Bekannte Weine Rustenbergs, die das Terroir besonders gut wiedergeben, sind Five Soldiers und Peter Barlow.

Peter Barlow ist eine der besten Einzellagen der Region und bringt einen aussergewöhnlichen, reinsortigen Cabernet Sauvignon des gleichen Namens hervor. Intensive Aromen von Cassis und dunkler Kirsche wetteifern mit deutlichen Anklängen von Kräutern. Weiche Tannine, eine ausgewogene Säurestruktur und eine wunderbare Komplexität vollenden das Genusserlebnis.

Five Soldiers ist ein reinsortiger Chardonnay, der den Geniesser mit reifen Zitrusnoten und exotischen Aromen von Pfirsich und Melone verwöhnt. Hinzukommen eine feine Mineralität und perfekt austarierte Säure, die sich auch im langen, cremigen Finish bemerkbar machen. Beide Weine können gut und gerne zehn Jahre oder länger gelagert werden, wenn man es denn schafft, der Versuchung so lange zu widerstehen.

Nur die besten Beeren werden für die Vinifizierung dieser Spitzenweine verwendet, entsprechend kleine Mengen werden produziert. Dieser Umstand und das hervorragende Lagerungspotential machen den Peter Barlow und Five Soldiers besonders reizvoll für ambitionierte Sammler. Weitere Flagship Weine Rustenbergs sind ausserdem der John X Merriman, ein typischer Bordeaux Blend sowie der Buzzard Kloof Syrah.

Die edlen Tropfen vom Weingut Rustenberg jetzt online bei Weinclub.com kaufen

Auch diese Weine profitieren von einer fachgerechten Lagerung. Schon Leonardo Da Vinci prägte den Satz: Armselig der Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft. Rustenberg stellt eindrücklich unter Beweis, dass auch die Weingüter der neuen Welt sich ganz ausgezeichnet auf die klassischen Blends verstehen und sich nicht vor Vergleichen mit burgundischen oder bordelaiser Erzeugnissen verstecken müssen.

Kommentare

Sicherheitscode eingeben:

Weitere Artikel

Badenhorst – Wilde Kerle und echte Weine im Swartland

Für französische Edel-Barriques etc. hat unser Winzer der Woche wenig übrig. Stattdessen macht er in seinem von Postergirls geschmückten und Bob Marley beschallten Weinkeller Weine ohne Firlefanz.

Bodegas Roda im Rioja – New Kids on the Block

Erinnern Sie sich noch an Ihre Schulzeit und an das Gefühl, zum ersten Mal bei den Grossen mitzuspielen? So ein Gefühl muss es gewesen sein, als Bodegas Roda im Rioja gegründet wurde.

Nach oben